Die große Feder herausnehmen. Dann die drei Schrauben vom Blinkerschalter herausdrehen. Man muß man den Blinkerhebel betätigen, um an alle drei Schrauben heranzukommen. Jetzt die Kreuzschraube vom Hebel selbst herausdrehen und den kleinen Metallhebel nicht verlieren. Den Blinkerhebel wieder auf "aus" stellen und mit einem Ruck gerade herausziehen. Mit einem Tempomat hängt hier noch ein Kabel dran, nicht abreissen!

Das ist der Punkt, an dem ich die Säule aus dem Wagen ausgebaut habe. Den 11mm Bolzen unten am Gelenk komplett herausdrehen, und die beiden 15mm Bolzen und 15mm Muttern herausdrehen, die die Lenksäule am Wagen befestigen. Die Säule vorsichtig absenken und alle Steckverbindungen lösen (die haben alle irgendeine mechanische Verriegelung, also bitte sorgfältig arbeiten!). Beim Automatikgetriebe ist noch eine Parksperre an der Säule befestigt, die beiden kleinen Kreuzschrauben herausnehmen, und die Sperre ist los. Jetzt kann man die Lenksäule aus dem Fahrzeug entfernen.